Startseite | Impressum | Kontakt

Rückenfitness !

19.12.2015 Qualitätskritierien sind gegeben. Prädikat Pluspunkt Gesundheit
Gesundheitsangebot der Sportvereinigung Hainstadt GUTES FÜR DEN RÜCKEN mit Übungsleiterin Dr. Elke Schmidt erneut ausgezeichnet.

Der PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB ist eine Auszeichnung für das besondere Gesundheitssport-Angebot der Sportvereinigung Hainstadt. Nur wenn die Qualitätskriterien gegeben sind wird dieser vergeben. Wir gratulieren unserer Übungsleitern Dr. Elke Schmidt zur erneuten Verleihung herzlich.

30. März 2014: Der Kurs wurde zum vierten Mal in Folge, mit den Gütesiegeln „Pluspunkt Sport“ und „Sport pro Gesundheit“ ausgezeichnet. Die Krankenkassen kennen den Kurs als Präventionsmaßname an und bezuschussen ihn.
Informationen zu den Kursen bei Frau Hartig Tel. 06182/4750 oder Frau Dr. Elke Schmidt, Tel. 069/172063



„Pluspunkt Gesundheit“: Erneut besondere Auszeichnung für die Sportvereinigung Hainstadt und Übungsleiterin Dr. Elke Schmidt

Vorbildlich in Sachen gesunder Sport
Neu Kurs: „Rückengymnastik unter Verwendung von Sitzbällen“.

Der Kurs „Rückengymnastik unter Verwendung von Sitzbällen“ dient der Prävention von Rückenbeschwerden. Er richtet sich besonders an Teilnehmer, die Beschwerden beim Knien oder auch längerem Stehen haben. Alle Übungen aus der Wirbelsäulengymnastik können übertragen werden und mit Unterstützung eines Sitzballs ausgeführt werden. Die im Alltag besonders beanspruchte Muskulatur im Schulter- und Nackenbereich wird durch gezielte Übungen bewegt und gekräftigt und zwar mit Übungen im Stehen bei denen der Sitzball als „Handgerät“ dient wie auch im Sitzen auf dem Sitzball. Hierbei werden viele Übungen erlernt, die zu Hause im Sitzen auf dem Hocker, Stuhl oder Sessel weitergeführt werden können. Es gibt ein vielfältiges Angebot an Be-wegungen im Sitzen, in der Bauchlage auf dem Ball oder im Liegen, mit Tipps für das Weiterarbeiten im Alltag. Entspannungsübungen aus unterschiedlichen Bereichen runden die Stunde ab.

Kurstermine liegen immer dienstags um 19.30 Uhr und um 20.30 Uhr im Winterhalbjahr (im Wechsel mit dem Kurs „Rückenfitness“, der im Frühjahr angeboten wird, Schulsporthalle in der Schulstraße.
Es sollen besonders Teilnehmer angesprochen werden, die einfache, ruhige und dennoch effektive Übungen bevorzugen. Durch die Arbeit mit dem Sitzball werden besondere Akzente gesetzt.

„Pluspunkt Gesundheit“: Im Rahmen der Rückensportstunden überreichte Frau Wirbelauer vom Turngau Offenbach-Hanau der Übungsleiterin Dr. Elke Schmidt die Urkunde mit der Auszeichnung „Pluspunkt Gesundheit“.(weiterlesen)

Anerkennungspreis 2010

Gütesiegel für Kursangebot bei der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt am Main – Prävention wird großgeschrieben !
Die Übungsleiterin Frau Dr. Elke Schmidt hat aufgrund vielfältiger Aus- und Fortbildungen besondere Qualitätskriterien erfüllt und verschiedene Gütesiegel für das Angebot „Rückenfitness“ erhalten. Diese Auszeichnungen werden zum einen vom Deutschen Turnerbund als „Pluspunkt Gesundheit DTB“ verliehen, andererseits vom Deutschen Sportbund in Zusammenarbeit mit der Bundesärztekammer als „Sport pro Gesundheit“.

Der Kurs Rückenfitness dient der Prävention von Rückenbeschwerden. Die Wirbelsäule verleiht dem Körper Stützkraft und Elastizität. Unter dem Motto „Gutes für den Rücken“ umfassen die Fitnessstunden einen flotten Ausdauer- und Kräftigungsteil nach Musik, in dem die Kraftausdauer und Koordination trainiert werden. Es werden Kräftigungs-, Koordinations- und Dehnungsübungen zur Vorbeugung und Kompensation von Haltungsschwächen vermittelt. Mit gezielten Übungen werden Rücken-, Rumpf- und Bauchmuskulatur gestärkt und unterstützen so die Wirbelsäule bei ihrer täglichen Aufgabe. Immer wieder werden Therabänder, Gewichte, Redondo-Bälle und andere Handgeräte zur Unterstützung des Rückentrainings verwendet. Entspannungsübungen und einfache Elemente aus der Massage gehören oft zum Ausklang der Stunden.

Gutes für den Rücken findet dienstags unter der Leitung von Dr. Elke Schmidt in der Schulsporthalle, der Johannes-Gutenberg-Schule, Schulstr. statt.
Kurs 1: 19.30 Uhr - 20.30 Uhr
Kurs 2: 20.30 Uhr - 21.30 Uhr

mehr: Flyer Rückenfitness [209 KB]